Beispiele

Rüdiger Hochscheidt freiberuflicher Berater für Digitalisierung im Gesundheitswesen
Beratung von Krankenkassen, Kliniken, Verbänden und Vereinigungen, sonstigen Service-Dienstleister im Gesundheitswesen als auch
Industrieunternehmen mit IT-Portfolio in der Gesundheitsbranche

Einführung Service- und Produktmanagement
  • Aufbau und Weiterentwicklung des Kunden- und Produktmanagements
  • Entwicklung und Operationalisierung von Servicekatalogen, Angebotsprozesse und deren Einbindung in weitere Unternehmensbereiche
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung Bereichsleitung Kunden- und Produktmanagement
  • Kundengruppe: IT-Service Provider im Kostenträger-Umfeld
Angebotsmanagement - Kundenentwicklung
  • Beratung und Begleitung eines Startup-Unternehmens mit Angeboten zur Digitalisierung im Gesundheitswesen.
    Integrierte Versorgungsverträge im Physio-Bereich (z. B. Rücken)
  • Persönlicher Schwerpunkt: Entwicklung Business Cases, Kundenentwicklung,
    Kundengruppe: Lösungsanbieter integrierte Versorgung
Gesundheitsplattform
  • Geschäftsentwicklung einer konsumentenorientierten Gesundheitsplattform für Web-Applikationen, Apps und BigData-Analysen: Marktanalyse, technische Lösungsarchitektur, Business Case, Vorgehensmodelle, Marktzugangsmodell, Aufsatz für Produktmanagement, Protoyping, Unternehmensplanung
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung Geschäftsführung
    Kundengruppe: Dienstleister im Apothekenumfeld
Geschäftsgebiet Digital Health Services
  • Entwicklung eines Geschäftsgebietes Digital Health Services (Markt- und Wettbewerbsanalyse,
    Identifikation und Bewertung von Geschäftsideen, Einzel und Gesamt Business Cases, Operationalisierungskonzept)
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung des Geschäftsverantwortlichen und Coaching des Projektleiters
  • Kundengruppe: Industrieunternehmen im Gesundheitswesen
IT-Strategie für Leistungserbringer
  • Konsolidierung der IT-Services (Infrastruktur, Anwendungen, Betrieb), Anforderungsanalyse aus den Geschäftsprozessen,
    Roadmap-Entwicklung für die nächsten 3 Jahre, Begleitung des Transformationsprozesses
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung des Vorstandes
  • Kundengruppe: Pflege-Dienstleister (stationär und ambulant)
Projektportfolio-/Programm-Management
  • Programm-Management zur Einführung der Telematikinfrastruktur in Deutschland
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung des Leiters Gesamtprojektmanagement
  • Kundengruppe: gematik
Coaching Markteintritt Deutschland
  • Einführung der Bereiche Vertrieb, Produktmanagement, Servicemanagement in den Markt des deutschen Gesundheitswesens
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung der Geschäftsführung
  • Kundengruppe: IT-Dienstleister im Gesundheitswesen
Einführung ERP-System
  • Einführung einer Business Coordination Software in einem Gesamtunternehmen
    (Prozess-/Workflowunterstützung, Ressourcenmanagement, Multi-Projekt-Management)
  • Aufgabenbereiche: Anforderungsanalyse, Produktauswahl, spezifische Anpassungen, Einführung, Schulung
  • Persönlicher Schwerpunkt: Projektleiter
  • Kundengruppe: IT-Dienstleister im Gesundheitswesen
Unternehmensrestrukturierung
  • Unternehmensrestrukturierung: Analyse, Neuentwicklung und Umsetzung des Organisationsaufbaus und Unternehmensprozesse
  • Persönlicher Schwerpunkt: Beratung der Geschäftsführung
  • Kundengruppe: IT-Dienstleister im Gesundheitswesen
Management weltweites BGM-System
  • Proposal-Management für den Aufbau eines weltweiten BGM-System bei einem der größten deutschen Softwarehersteller
    von der Idee bis zum Gewinn des Auftrages
  • Persönlicher Schwerpunkt: Proposal-Manager
  • Kundengruppe: IT-Dienstleister im Gesundheitswesen
Konsumentenorient. Gesundheitsplattform
  • Geschäftsentwicklung für die Siemens Customer Health Platform Assignio in Deutschland auf Basis von Microsoft HealthVault
  • Persönlicher Schwerpunkt: Pilotkunden, Use Cases, Business Cases
  • Kundengruppe: Branchenübergreifend
Healthcare Relationship Management
  • Geschäftsentwicklung Healthcare Relationship Management Offerings auf Basis der Softwarekomponenten unterschiedlicher Anbieter
  • Persönlicher Schwerpunkt: Partnerkoordination, Business Case
  • Kundengruppe: Krankenkassen
Telematik Infrastruktur - eGK
  • Fachverantwortung für das Siemens Portfolio im Kontext der Einführung der eGK in Deutschland
  • Persönlicher Schwerpunkt: Portfolioentwicklung, Proposalverantwortung, Beratung (Kunden, Gremien), fachlicher Siemensvertreter bei Industriekonsortien
  • Kundengruppe: Regulatoren (gematik, Ministerien), Krankenkassen, Kliniken, Verbände